© Gerard van Smirren

Nachtflüge im Ludwig

Radio 100 Akt zwei unseres 30jährigen Jubiläums, das im März begonnen hat. Weiterlesen

Rettet die Mauer!

Wenn ich mich richtig erinnere, entstand dieses Fake-Interview für Radio 100 im Herbst 1988 nach einer Erklärung des AL-Abgeordneten Dirk Schneider. Ich erfand eine Bürgerinitiative unter dem Vorsitz von Prinz Louis Ferdinand von Preußen und phantasierte, dass das Paul Getty-Museum der DDR ein Kaufangebot für die Mauer unterbreitet hatte, weil die Kuratoren die ersten Bilder der Berliner wilden Maler nach Kalifornien holen wollten. Weiterlesen

Dieser verspätete Schrei

Im November 1988 produzierte ich zusammen mit dem Sprecher Wolfram Haack zum 50. Jahrestag der Novemberpogrome bei Radio 100 einen Nachtflug mit Texten aus einem Lesebuch, das ich für den Frankfurter Bund für Volksbildung zusammengestellt hatte. Die politische Entwicklung in den USA verleiht dieser Textauswahl eigene Aktualität.

Am 3./4. März 2017 gibt es im Columbia-Theater ein kleines Festival zum 30. Geburtstag von Radio 100, zu dessen Gründern ich 1987 gehört habe. Bis dahin werde ich einige weitere Nachtflüge hier online stellen, als Neueinstieg eines analogen Radiomachers in die Podcast-Welt. Weiterlesen